Sommersemester 14

Lehrveranstaltungen im SS 14

Blockveranstaltung

Quantitative Climate Finance (QCF)

Dozent:
  • Prof. Dr. Rüdiger Kiesel
Ansprechpartner:
Semester:
Sommersemester 2014
Turnus:
SS
Termin:
14.05, 28.05. und 18.06., 13-17 Uhr. 03.07, 14-16 Uhr
Raum:
S05 T02 B02, T03 R03 D89 (am 03.07.)
Beginn:
16.04.2014
Sprache:
deutsch
Moodle:
Veranstaltung in Moodle
Verknüpfte Veranstaltungen:

Beschreibung:

Diskussion und Analyse von finanziellen Instrumenten im Rahmen der Ökonomie des Klimawandels. Einführung in Emissionshandelssysteme und  Bewertungsmethoden für Emissionszertifikate und Finanzkontrakte bezogen auf Emissionszertifikaten.

Qualifikationsziele:

Die Studierenden untersuchen aktuelle Fragestellungen im Bereich der Ökonomie des Klimawandels mit dem Schwerpunkt auf quantitativer Modellierung. Sie verstehen stochastische Bewertungsmodelle für Finanzkontrakte und wenden diese an. Sie hinterfragen die Modelle kritisch, interpretieren Modellergebnisse und entwickeln Modelle weiter.

Gliederung:

  • Grundlagen der Umweltökonomie: Diskussion verschiedener regulatorischer Maßnahmen
  • Design von Emissionshandelssystemen   
  • Bewertungsmodelle für Emissionszertifikate
  • Bewertung derivativer Kontrakte auf Emissionszertifikate
  • Finanzierung umweltökonomischer Investitionsprojekte

Prüfungsart:

Klausur zu Vorlesung und Übung

Formalia:

--- 

Wichtig: die Vorlesung am 18.06 fällt aus. Der nächste Termin für die Vorlesung ist am 03.07 von 14 bis 16 Uhr im Raum T03 R03 D89.